Die letzten Vorbereitungen

Lesezeit: < 1 Minuten

Da mein neuer Mitbewohner am Anfang einer ständige Betreuung bzw. Beobachtung bedarf und ich ja auch weiterhin arbeiten darf (muss 😉 ), habe ich mein Büro (HomeOffice) temporär ins Erdgeschoss verfrachtet.

Am Anfang ähnelte die Verkabelung eher dem Straßenbild von Kalkutta, daher habe ich mal Hand bzw. Kabelbinder angelegt. Nicht perfekt, aber allemal besser als dieses Chaos. 😉

Am Ende wurde die Bürotür noch ordnungsgemäß beschriftet, damit wir auch zu finden sind. 😉


Dazu passende Beiträge (absteigend)

08.07.2021
02.07.2021
27.06.2021
24.06.2021
21.06.2021
09.06.2021
04.06.2021
20.05.2021
27.04.2021

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<

Aufrufe: 37

Ein Kommentar

Kommentar verfassen