AustenWeb

Der Blog von Gernot Austen

Feste “feiern”

Man muss die Feste “feiern” wie sie fallen. Heute gibt es nicht nur das Jubiläum 50 Jahre Internet, sondern auch 5 Jahre Blog AustenWeb. Dennoch möchte ich hier keine allzu lange Geschichte daraus machen.

Ich bin stolz auf die 5 Jahre und freue mich, dass ich tatsächlich Leser habe und das weltweit. 😉

Es war am 29.10.2014, da fasste ich den Entschluss und verfasste zaghaft den ersten Blog. Es war nicht wirklich ein Blog, sondern eher eine Ankündigung, die am nachfolgenden Tag noch unterfüttert wurde. Nicht wirklich viel, aber ein Beginn.

So ging es seiner Zeit los 😉

Die fünf Jahre waren eine interessante und auch wechselhafte Zeit. Neben den Erfahrungen mit dem Medium Blog selbst und deren Ausprägung, war es immer wieder spannend, zu sehen wie ein Beitrag (Blog) entstanden ist und dann von den Lesern aufgenommen wurde.

Natürlich nimmt Bloggen einem schon viel Zeit von der Uhr, dennoch bin ich sehr dankbar dafür, die Möglichkeit zu haben, dieses Medium nutzen zu können. Es ist oft gut und wichtig, sich einfach mal frei zu schreiben. Klingt komisch – ist aber so.

Ich habe viel über das Bloggen gelernt und täglich kommen neue Erfahrungen dazu. Das Bloggen ist so etwas wie ein aufregendes Abenteuer geworden und soll es auch bleiben.

Zum Antrieb, diesen Blog zu betreiben, habe ich mich ebenfalls hier schon “ausgelassen” (Warum hast Du eigentlich einen/diesen Blog?).

Mit der Zeit haben sich Aufbau und Design geändert. Wiederkehrende Themen (Bilder des Tages, Bilder des Monats, Reiseberichte etc.) haben sich als segensreich erwiesen und etabliert.

Wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, gebe ich meinem Hobby Bonsai einen breiten Raum, das ist gut so und wird definitiv auch weiterhin so bleiben. Ebenfalls werde ich mich weiterhin kritisch einmischen und mich über diverse schräge Gegebenheiten in Alltag und Beruf “aufregen” und darüber schreiben.

Kurzum: ich bin mit der Entwicklung des Blogs und der Akzeptanz durch die Leser zufrieden und hoffe, dass das auch so anhält. Ich werde meinen Teil dazu beitragen.

Zu den statistischen Zahlen und den anderen Randbedingungen, habe ich mich vor einem Jahr schon einmal ausgelassen und will das hier und heute auch nicht noch einmal aufwärmen.

Am Ende bleibt nur noch auf eine gute Zeit, weitere (mindestens) 5 gute Jahre zu hoffen und vielen Dank an meine treuen Besucher/Leser zu sagen.

Ihr/Eurer Gernot

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<

« »

© 2019 AustenWeb. Theme von Anders Norén.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: