Eine ganz spezielle Schale

Vorlesen lassen
Lesezeit: < 1 Minute

Gestern war Geschenketag. 😉

Vor allem wurde mir mein Schatz, nach einem längeren Kuraufenthalt in Bad Steben (ich berichtete) , wieder “geschenkt” und das war die größte Freude.

Nach der Begrüßungszeremonie schmunzelte sie ein wenig und hielt etwas hinter ihrem Rücken. Mit den Worten “Ich habe Dir etwas gebastelt” übergab Sie mir eine selbst gestaltete Bonsaischale aus Speckstein.

Ich war sofort total geflasht und das aus vielerlei Hinsicht.

Da ist die Idee an sich, die Ausführung und natürlich das ganz persönliche Design, was ich von ihr nur zu gut, von ihren “Happy-Queen” Motiven, kenne.

Ich habe diese einzigartige Schale sofort für den etwaigen Einsatz vorbereitet und … so werden wir gemeinsam am Wochenende zu Pflanzen-Kölle fahren “müssen” und ich mich, wie üblich, “nur” inspirieren lassen.

Ich werde sicherlich in naher Zukunft davon berichten.

Am Ende bleibt mir nur noch ein ganz großes Dankeschön an meine Sonne – Uups – Sanne zu sagen – Du bist einfach großartig.


Mehr Bonsai-Storys >>HIER<<

Bonsaisteckbriefe >>HIER<<

Bonsaigalerie >>HIER<<

Bonsai-Videos >>HIER<<

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<

Aufrufe: 37

Kommentar verfassen