Sommerlicher Workout

Vorlesen lassen
Lesezeit: < 1 Minute

Der Arbeitstag verlief anfangs recht normal und ich war fast schon im Feierabend, da wurde dieser Tag doch noch etwas hitzig.

Um mich hiervon gebührend abzukühlen, schnappte ich mir mein zweirädrigen Aluross und „galoppierte“ zu meiner Wohlfühloase, dem Langen See, um mich vom abendlichen Stress zu reinigen und zu befreien.

Eine sehr gute Entscheidung, denn kaum war ich im Wasser fiel alles von mir ab. Danach verweilte ich noch ein wenig auf der Bank, mit dem Blick aufs Wasser – Richtung untergehende Sonne. Nun hieß es Füße trocknen und ab zurück, zur heimischen Scholle.

Bis zum nächsten Mal, Du mein Kleinod …. eventuell schon Morgen. 😉

Und es gab noch eine kleine Überraschung – nun ja, wie die Zeit vergeht. Allerdings betreibe ich meinen Blog in dieser Form erst seit 2014. Egal, man „feiert“ die Feste, wie sie fallen. 😉

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<

Aufrufe: 17

Kommentar verfassen