In Berlin gibt es immer wieder etwas zu entdecken und so gingen wir, wie es unsere Touristen tagtäglich tun, auf Entdeckungstour.

Eins vorweg, wir wurden nicht enttäuscht! Warum auch – wir hatten uns einen der spannendsten Bezirke Berlins ausgesucht. Der Autor hatte das vor 6 Jahren bereits einmal gemacht und konnte ganz gut die örtlichen Entwicklungen auf der Tour wahrnehmen.

Das Wetter war (anfänglich) wunderbar und so stimmte es dann auch von dieser Seite. Der Tag (Freitag) war bewusst gewählt, weil wir sehr gerne den Wochenmarkt am Planufer mitnehmen wollten.

Die gesamte Tour war oft ein einziges Wundern, Staunen, begeistert sein und wohl wühlen. Natürlich gibt es, bei dieser Bezirksauswahl, auch nicht zu schöne Ecken. Aber wie immer gilt das Zitat: “wer das eine will, muss das andere mögen.”

Am Ende landeten wir am Treptower Hafen; Dort brach schließlich ein massives Gewitter über uns herein – das machte nichts, denn wir waren mit unserer geplanten Tour (ca. 12 km) mehr als durch und der der clevere Stadttouri hat seine Regenpelle natürlich dabei 😉

Zum guten Schluss ist zu sagen, dass wir diese Art von Kennenlernen der eigenen Stadt BEIDE schätzen und so werden wir uns in baldiger Zukunft einen anderen interessanten Bezirk unser Hometown heraussuchen und diesen erkunden.

Eventuell hat die eine oder der andere jetzt auch Lust bekommen, das auch mal zu machen… wir können es nur empfehlen.

Unser Tourplan

  • Mehringdamm – Curry 36 – Start
  • Bergmannkiez
    • Bergmannstraße – komplett
    • Südstern
  • Graefekiez
    • Körtestraße – komplett
    • Grimmstraße (Übergang Urbanstraße)
  • Planufer bis zum Wochenmarkt
  • Kottbusserstraße bis Kottbusser Tor
  • Adalbertstraße
  • Oranienstraße bis Heinrichplatz
  • Mariannenstraße bis Mariannenplatz
  • Wrangelkiez
    • Waldemarstraße bis zum Lausitzer Platz
    • Görlitzer Park
    • Falckensteinstraße
    • Schlesische Straße
  • Treptow
    • Arena Berlin (Badeschiff)
    • an der Spree entlang (am Moleculman vorbei) unter der Elsenbrücke
    • Treptower Hafen – Endstation

Tourkarte (unsere Tour = hellblau)

High Noon – Bevor es los geht, muss eine Stärkung unbedingt sein. 😉

Bergmannkiez

Graefekiez

Wrangelkiez

Treptow

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<