Die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub

Lesezeit: < 1 Minuten

Hi Freunde, ich bin es wieder, Eurer Cooper 😉

Tja, nun ging es also wieder los, der Ernst des Lebens, also nicht für mich, sondern eher für meine zweibeinigen Familienmitglieder.

Für mich hielt sich der Stress in Grenzen.

Ich bekam alles was ich zum Glücklichsein brauche, mein regelmäßiges Essen, meine abwechslungsreichen Spaziergänge in und bei Mutter Natur. Auch das bescheidene Wetter in dieser Woche, hat uns davon nicht abgehalten. Ich habe damit kein Problem und meine beiden „Eltern“ Gott sein Dank auch nicht.

Aber am Wichtigsten sind für mich die Kuscheleinheiten, die ich immer von Cooper-Mum und Cooper-Dad bekomme.

Seit Beginn der sich nun zu Ende neigenden Woche, brauchte ich auch nicht mehr in der speziellen Schlafbox schlafen, sondern legte mich zur Nachtruhe „nur“ noch auf mein kuschliges Schlafkissen. Ich bin persönlich mit meine Entwicklung sehr zufrieden. Nicht nur, dass ich immer größer und selbständiger werde, ich halte dabei auch mein angestrebtes Gewicht, was mein Dad jede Woche einmal überprüft und in eine komische Tabelle einträgt. Nun ja, wenn er daran Freude hat, soll er das gerne weiterhin tun, denn auch er braucht so seine Freiheiten. 😉

Bleibt weiterhin gespannt – Bis zum nächsten Mal

Euer Cooper

P.S. Hier gehts zur gesamten Cooperstory.
Das sind alle Blogs von mir, in absteigender Reihenfolge (das Neuste steht immer oben).

Wenn Sie sich in Zukunft bei Neuerscheinung eines Beitrages automatisiert per E-Mail informieren lassen wollen,
so abonnieren Sie meinen BLOG gleich hier.

Gehen Sie zur Startseite >>HIER<<

Aufrufe: 13

Kommentar verfassen